Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Spießer-Mom? Jennifer Garners Tochter schreibt "fiese" Notiz

Promiflash-Logo Promiflash 13.11.2018 Promiflash
Jennifer Garner © Getty Images Jennifer Garner

Kindermund tut Wahrheit kund? Hollywoodstar Jennifer Garner (46) durfte sich nun aus ganz persönlicher Sicht mit dieser Frage befassen. Die 46-jährige Dreifach-Mom, die zehn Jahre lang mit Schauspieler Ben Affleck (46) verheiratet war, fand nämlich eine recht interessante Notiz ihrer Tochter Seraphina Affleck, die sie auch prompt veröffentlichte. Die freche Neunjährige plaudert darin offen aus dem Nähkästchen – und macht ihrer Mutter ein recht zweifelhaftes Kompliment

"Wenn ich einmal erwachsen bin, werde ich genauso eine Spaßbremsen-Mom, wie Du es bist", notierte das Töchterlein mit blauem Marker auf einem weißen Zettel, den Jennifer prompt auf Instagram stellte. Dabei ist sich die stolze Mama offenbar keineswegs sicher, womit sie es hier eigentlich zu tun hat: "Werde ich hier von einer Neunjährigen gedisst? Oder ist es das ultimative Kompliment?", fragte die Schauspielerin ihre Fans – und sammelte reichlich Zuspruch ein. "Ja, das ist ganz bestimmt ein Kompliment. Nimm es an!", schrieb ein User unter das Bild.

Lesen Sie auch: 

Angelina Jolie: Sie fühlt sich "verleumdet"

"Ich nehme jeden Liebesbeweis, in welcher Art er auch kommt", stellte Jennifer Garner schließlich auch selbst klar. Ihren guten Job als Mutter zweifelt die Fangemeinde des "Peppermint"-Stars ohnehin nicht an: Erst seit wenigen Tagen ist ihre Scheidung von Ben Affleck rechtskräftig – und das ganz ohne Rosenkrieg. Es gilt nicht nur das geteilte Sorgerecht, selbst der gemeinsame sonntägliche Kirchgang soll Familientradition bleiben.

Mehr auf MSN: 

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von PROMIFLASH

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon