Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Vergewaltigungsvorwurf gegen Regisseur Luc Besson

Euronews-Logo Euronews 20.05.2018 euronews
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Der französische Regisseur Luc Besson ist der Vergewaltigung beschuldigt worden.

Eine 27-jährige Schauspielerin soll bei der Polizei Anzeige erstattet haben.

Bessons Anwalt Thierry Marembert sagte der französischen Nachrichtenagentur AFP, sein Mandant weise diese frei erfundenen Anschuldigungen kategorisch zurück.

Der Regisseur kenne die Frau, habe sich ihr gegenüber aber nie unangebracht verhalten.

Der Vorfall soll in der Nacht auf Freitag in einem Pariser Luxushotel passiert sein.

Besson (59) zählt zu den erfolgreichsten französischen Regisseuren. Seine bekanntesten Filme sind unter anderem Im Rausch der Tiefe, Léon - Der Profi und Das fünfte Element.

Mehr auf MSN:

Video wiedergeben
NÄCHSTES
NÄCHSTES

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Euronews

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon