Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

NCIS-Star Mark Harmon: Großes Mysterium um sein Privatleben - Das ist der Grund!

TVmovie-Logo TVmovie 21.01.2019 tvmovie
Mark Harmon © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Mark Harmon

NCIS-Star Mark Harmon: Keine Präsenz auf Social Media

NCIS gehört zu den erfolgreichsten Serien weltweit. Doch abseits des Ruhms hat Mark Harmon es geschafft, seine Familie weitgehend aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.

Während seine ehemalige NCIS-Kollegin Pauley Perrette ihren Twitter-Kanal regelmäßig nutzt um sich Gehör zu verschaffen oder Details über ihr Privatleben zu teilen, hält sich Mark Harmon auf Social Media zurück.

Der Gibbs-Darsteller nutzt die sozialen Kanäle überhaupt nicht. Gegenüber "Closer Weekly" verriet er einmal: "Es ist nicht mal eine bewusste Entscheidung. Wir sind eben so. Wir sind oft zu Hause. Ich bin kein Twitter- oder Facebook-Mensch, meine Söhne genau so wenig."

Lesen Sie auch:

Herzschmerz bei Angelina Jolie

Carina Spack: Evelyn ist nicht so blöd, wie sie rüberkommt

Mit seiner großen Liebe Pam Dawber zog er seine beiden Söhne Sean und Ty auf. Mit seiner Ehefrau erneuerte er vor kurzem das Ehegelöbnis in einer privaten Zeremonie.

Trotz seiner Karriere stand für Mark Harmon die Familie immer an erster Stelle: "Kein Job der Welt ist es wert, die wichtigsten Momente des Lebens zu verpassen." Von seiner NCIS-Rolle trennt er aber nicht so bald. Die Serie geht in eine 16. Staffel.

Mehr auf MSN

NÄCHSTES
NÄCHSTES
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von tvmovie

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon