Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Dieter Bohlen: „Die Falten sind weg“

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 21.07.2019 BUNTE.de Redaktion
Dieter Bohlen © Getty Images, Instagram/dieterbohlen Dieter Bohlen

„Hallo in Didis Beautypalace“, empfängt Dieter Bohlen (65) sein Publikum bei Instagram in Anlehnung an Beauty-Bloggerin Bianca Heinicke (26), die auf ihrem Kanal „Bibis Beautypalace“ ihre Fans regelmäßig mit entsprechenden Tipps versorgt.

Faltenentfernung nach Bohlen-Art

Bei „Dieters Tagesschau“ will der 65-Jährige nun in einem Video seinen 1,3 Millionen Followern zeigen, wie man die „Falten sofort aus dem Gesicht“ bekommt – mit einem ganz speziellen „Faltenentfernungsding“. Bohlen reagiert damit wohl auch auf die böse Fan-Kritik vom Juni, dass er zu seinen Falten stehen sollte. Und er macht es mit Humor.  

Die Top-Promi-News der MSN-Leser:

Die Wollnys:  Erstes Interview nach Haralds Herzinfarkt

Claudia Schiffer:  Diese Bikini-Fotos machen sprachlos

Giovanni Zarrella: Das steckte hinter seiner Ehekrise

Dunkler Bart und Nasenring – so wie im Video unten haben wir ihn noch nie gesehen!

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Dieter schlüpft in Neopren

Wer jetzt an eine teure Creme oder ein innovatives Gerät zur Hautbehandlung denkt, irrt sich aber gewaltig. Der „Modern Talking“-Star präsentiert seinen Fans ein Elektro-Bodyboard. Zur Vorbereitung auf die „Behandlung“ empfiehlt er, in einen Neoprenanzug zu schlüpfen. Das kleide auch und mache unheimlich schlank, freut sich der Pop-Titan.

 

Mit Tauchermaske ab ins Meer

So vorbereitet stürzt sich Bohlen in die Fluten, setzt eine Tauchermaske auf und schwingt sich auf das Gerät, das ihn mit Motorkraft unter Wasser zieht. „Alle Falten weg und Sonnenbrand habe ich auch nicht“, prahlt er vor seinen Fans, als er kurz darauf wieder auftaucht und die Tauchermaske absetzt.

Ob er wirklich komplett glattgebügelt war, lässt sich auf die Entfernung allerdings nicht so genau erkennen. Aber eins ist auf jeden Fall klar: Diese „Beautybehandlung“ hat einen Pluspunkt für den großen Fun-Faktor verdient.  

Lacher auf Dieters Seite

Das finden auch die Fans, die das Video mit vielen Smileys kommentieren. „Gerne würde ich mit dir tauschen“ postet ein Follower. Manch einer ist jedoch auch noch nicht so ganz überzeugt: „Ich im Neopren? Nee lass mal, dann fliehen alle Fische.“ Ob es bald noch mehr Folgen von „Didis Beautypalace“ geben wird? Man kann gespannt sein.

„Besuch bei der Verwandtschaft“: So wie im Video unten haben wir uns seine Familie nicht vorgestellt!

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Ähnliche Artikel zum Thema:

Dieter Bohlen: Scheues Lächeln, Gazellenbeine: Ex Estefania wird immer schöner

Dieter Bohlen: Dieses neue Foto von Sohn Maurice ist ein Stich ins Herz

Dieter Bohlen: Darum hat er doch keine Duett-Partner

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon