Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Dominique Horwitz: So geht es dem Tatort-Schauspieler nach seinem Unfall

GALA.de-Logo GALA.de 26.08.2019 jko/Gala
Dominique Horwitz © Picture Alliance Dominique Horwitz

Dominique Horwitz wurde am Samstag in einen Motorradunfall verwickelt und kam ins Krankenhaus. Nun sah man den "Tatort"-Schauspieler erstmals nach dem Schreckmoment.

Nach seinem Motorradunfall gibt es erste, gute Nachrichten von Schauspieler Dominique Horwitz. Laut "Bild"-Informationen seien die Verletzungen, die er sich am Tag zuvor (Samstag, 24. August) zugezogen hatte, nicht lebensbedrohlich. Mehr noch: Er soll bereits außerhalb des "Sophien- und Hufeland-Klinikums" in Weimar gesichtet worden sein. Dort erholt er sich aktuell von den Ereignissen. 

Die Top-Promi-News auf MSN

Kit Harington:  "Game of Thrones"-Star wird Marvel-Superheld

Helene Fischer:  Schlagerqueen verliert "Quotenkampf"

Andrea Kiewel:  Ihr Schweigen zum TV-Debakel

Dominique Horwitz zog sich zahlreiche Verletzungen zu

Wie die Tageszeitung berichtet, scheint er sich mehrere Verletzungen zugezogen zu haben. Sowohl am linken Arm, als auch am Bein habe der "Tatort"-Darsteller Blessuren davongetragen, liege aktuell auf der Station der Unfallchirurgie. Allerdings habe er am Sonntag bereits mit seiner Frau und zwei Freunden auf der Terrasse des Krankenhauses gesessen. Die Genesung hat also offensichtlich schon begonnen.

Bei einem Ausflug mit seiner Harley Davidson war der 62-Jährige am Samstag verunglückt. Zunächst hieß es, er habe sich schwere Verletzungen zugezogen. Das berichtete unter anderem "Bild".

Der "Tatort"-Schauspieler verunfallte mit seinem Motorrad

Wie die Polizei Weimar gegenüber GALA bestätigte, kam es am Samstag gegen 9.30 Uhr zu besagtem Unfall in Weimar. Demnach sei ein Motorradfahrer - über die Identität gibt die Polizei natürlich keine Auskunft -  mit seiner Maschine auf der Ettersburger Straße unterwegs gewesen. Dort kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Transporter, dessen Fahrer den Biker beim Abbiegen übersehen haben soll. Horwitz sei daraufhin mit seiner Maschine gestürzt und rund 30 Meter über die Fahrbahn gerutscht. Danach wurde der Verletzte ins Krankenhaus eingeliefert. Laut "Bild" soll Horwitz schwer verletzt sein. Die Polizei konnte diese Informationen bisher nicht bestätigen. 

Weitere Informationen sind aktuell nicht bekannt. 

Verwendete Quellen: Bild

Erfahren Sie mehr:

"Köln 50667"-Star Ingo Kantorek (†): Neue Details zur Unfallfahrt

Inszenierungsvorwürfe: Influencerin eckt mit Unfallbildern bei Instagram an

Kristina Vogel: Nach der Querschnittslähmung hat sie große Ziele

Video wiedergeben
NÄCHSTES
NÄCHSTES
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Gala

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon