Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Filmhelden aus Sand

Welt der Wunder-Logo Von Michael Eichhammer , Welt der Wunder | Folie 1 von 17: Das Sandskulpturen-Festival auf Rügen findet jedes Jahr statt. Von Musik und Fernsehen bishin zu Geschichte und Natur: Jedes Jahr variiert das Motto, zu dem die Besucher beispielsweise die Abbilder erfolgreicher Stars, Tieren oder fiktiven Gestalten bestaunen können. Allen gemein ist: Sie bestehen lediglich aus den kleinen Mineralkörnern. Hier beispielsweise verpasst eine Künstlerin Uma Thurman den letzten Feinschliff. Cineasten erkennen anhand des Samurai-Schwerts sofort, dass es sich um eine Hommage an Quentin Tarantinos Kultfilm „Kill Bill“ handelt.

Letzter Feinschliff

Das Sandskulpturen-Festival auf Rügen findet jedes Jahr statt. Von Musik und Fernsehen bishin zu Geschichte und Natur: Jedes Jahr variiert das Motto, zu dem die Besucher beispielsweise die Abbilder erfolgreicher Stars, Tieren oder fiktiven Gestalten bestaunen können. Allen gemein ist: Sie bestehen lediglich aus den kleinen Mineralkörnern. Hier beispielsweise verpasst eine Künstlerin Uma Thurman den letzten Feinschliff. Cineasten erkennen anhand des Samurai-Schwerts sofort, dass es sich um eine Hommage an Quentin Tarantinos Kultfilm „Kill Bill“ handelt.
© Bianca Lohr/Sandfest-ruegen.de

MEHR VON WELT DER WUNDER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon