Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kim Kardashian: Kanye greift durch: North hat Make-up-Verbot

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 17.09.2019 BUNTE.de Redaktion
© Rich Fury/Forum Photos via Getty Images  

Ein echter Paradiesvogel wie Kim Kardashian (38) spart nicht am Make-up. Und damit kennt sie sich auch aus, schließlich führt Kim mit "KKW Beauty" sogar ihr eigenes erfolgreiches Make-up-Label. Die Vorbildfunktion für den Nachwuchs bleibt da nicht aus, weshalb auch Töchterchen North (6) begeistert zum Schminktopf greift. Das dürfte sich nun allerdings ändern, denn Papa Kanye West (42) hat laut einem Interview von Kim auf "eonline.com" ein Machtwort gesprochen.

Wie Kim so North

Kim Kardashian und ihr Ehegatte, der Rapper Kanye West, sind vielleicht das Glamour-Paar schlechthin. Und so versteht es sich im Grunde von selbst, dass Kim immer tadellos gestylt auftritt – oft mit sehr mutigen Outfits und perfekt geschminkt mit ihren eigenen Markenprodukten.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Prinzessin Madeleine: Öffentliche Tränen beim Treffen

Franz Beckenbauer: So dramatisch geht es ihm wirklich

Großer Knall: Was Sie nicht über "The Big Bang Theory" wussten

Da verwundert es auch nicht, wenn Töchterchen North der berühmten Mutter kräftig nacheifert. Genau das aber rief jetzt Kanye auf den Plan, der von seiner Autorität als Familienoberhaupt Gebrauch gemacht hat.

Kanyes Machtwort

Laut Kim hat North bis auf weiteres Schminkverbot: "Ich denke er hatte einfach genug und nun hat er die Regeln geändert. Ich habe sie Make-up tragen lassen. Ein bisschen Rouge, ein bisschen roten Lippenstift und wenn sie ein schwarzes Kleid trug, dann auch mal schwarzen. ... aber nun gibt es kein Make-up mehr." Und damit ist es wohl vorerst auch mit gemeinsamen Make-up-Tutorials von Kim und North vorbei. Auch der Sprung aufs Cover der Modemagazine könnte für North bedeutend schwerer werden.

Wie North selbst zu dem Ganzen steht, ist bisher nicht bekannt, aber Papas Machtwort gilt ...

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon