Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Lady Gaga & Bradley Cooper: Was steckt wirklich hinter seiner Trennung? Jetzt will Ex Irina auspacken

BUNTE.de-Logo BUNTE.de vor 4 Tagen BUNTE.de Redaktion
Bradley Cooper, Irina Shayk, Lady Gaga © FREDERIC J. BROWN/AFP/Getty Images, Edward Berthelot/Getty Images Bradley Cooper, Irina Shayk, Lady Gaga

Das Traumpaar Irina Shayk (33) und Bradley Cooper (44) gibt es nicht mehr. Vor zwei Monaten gaben der Schauspieler und das schöne Model aus Russland ihre Trennung bekannt. Schnell machten Gerüchte die Runde, dass Sängerin Lady Gaga (33) ein Trennungsgrund sein könnte. Cooper und die Sängerin spielten zusammen in dem Film „A Star is born“, in dem der Schauspieler auch Regie führte. Die beiden verstanden sich blendend, was man auch bei der Oscarverleihung sehen konnte, als sie zusammen einen musikalischen Auftritt hatten. Zu viel für Irina, die mit Cooper eine Tochter hat? Wie „Radar Online“ berichtet, plant Irina ein Enthüllungsbuch. 

Das interessiert andere MSN-Leser:

Hätten Sie es gewusst? Stars mit deutschen Wurzeln

Jan UllrichHeimliche Scheidung

"Das ist Psycho-Terror": Joey Heindle verliert bei "PBB" die Nerven

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Nach der Trennung sah man Cooper braungebrannt und freudestrahlend, wie ihr oben im Video seht. Sieht so etwa Trennungsschmerz aus?

Auch Irina setzte nach dem Liebes-Aus ein Statement. Ob ihn das schmerzt? Überzeugt euch hier: 

   
Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Insider: „Irina will Rache“

Ein Insider sagte demzufolge: „Es gibt so viel über ihre Beziehung mit Bradley zu erzählen. Er hat so böse mit ihr gespielt, dass sie nun Rache will.“ Sie habe Bradley nicht mehr vertrauen können. Erst hielt sie es für keine gute Idee, doch jetzt wolle sie die Wahrheit ans Licht bringen. 

Cooper soll angeblich schon Wind von der Sache bekommen haben. Der Insider ist sich sicher: „Das wird seinem Traum-Schwiegersohn-Image gehörig schaden.“

Auf seine Mutter kann sich Bradley immer verlassen. Vom roten Teppich zeigen wir euch ganz besonders süße Momente der beiden. „Komm, Mama, wir gehen zu den Oscars.“

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Ähnliche Artikel zum Thema:

Lady Gaga & Bradley Cooper: Nach wilder Knutscherei: War etwa alles nur ein Ablenkmanöver?

Bradley Cooper & Lady Gaga: Erster Pärchen-Auftritt nach den Liebesgerüchten?

Bradley Cooper & Irina Shayk: Rosenkrieg nach der Trennung? Jetzt packt ein Insider aus

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon