Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Promis, die spektakulär pleite gingen

Lovemoney-Logo Von Daniel Coughlin , Lovemoney | Folie 1 von 59: Privatinsolvenz anzumelden, ist ein schwerer Schritt. Wer seine Schulden aber nicht mehr begleichen kann, für den ist dies oft die einzige Option. Die Gründe für den finanziellen Ruin können unterschiedlich sein: Eine zu hohe Risikobereitschaft, zwielichtige Geschäfte, außer Kontrolle geratene Kosten, eine heftige Steuerrechnung oder einfach nur Pech. Dabei gilt: Je reicher, desto schlimmer der Fall. Die folgenden 30 Promis sind spektakulär in die Schuldenfalle getappt. Alle Beträge sind dabei an die Inflation angepasst.

Die größten Privatinsolvenzen aller Zeiten

Privatinsolvenz anzumelden, ist ein schwerer Schritt. Wer seine Schulden aber nicht mehr begleichen kann, für den ist dies oft die einzige Option. Die Gründe für den finanziellen Ruin können unterschiedlich sein: Eine zu hohe Risikobereitschaft, zwielichtige Geschäfte, außer Kontrolle geratene Kosten, eine heftige Steuerrechnung oder einfach nur Pech. Dabei gilt: Je reicher, desto schlimmer der Fall. Die folgenden 30 Promis sind spektakulär in die Schuldenfalle getappt. Alle Beträge sind dabei an die Inflation angepasst.

© Noam Galai/Getty

Mehr von Lovemoney

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon