Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Robert Geiss: Töchter im Teeniealter: “Dann kommt der erste Freund, den ich massakriere”

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 08.12.2019 BUNTE.de Redaktion
Robert Geiss: Töchter im Teeniealter: “Dann kommt der erste Freund, den ich massakriere” © imago images / Future Image Robert Geiss: Töchter im Teeniealter: “Dann kommt der erste Freund, den ich massakriere”

Schon seit neun Jahren machen Carmen (54) und Robert Geiss (55) vor, wie man mit Luxus und Prunk nur so protzen kann. Ihre Reality-TV-Serie "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" hatte auf RTLZWEI längst Kult-Status erreicht. Inzwischen flimmert bereits Staffel 17 über die Bildschirme. Die Einschaltquoten waren bis vor kurzem allerdings weitaus weniger glamourös. Doch das scheint sich jetzt zu ändern. Denn ihre Töchter Davina (16) und Shania (15) sind gerade im spannenden Teeniealter und könnten bald schon neue Fans generieren, um der Familie zu neuem Aufschwung verhelfen. Doch Papa Robert äußert bereits erste Bedenken, wie "rtl.de" berichtet.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Tim Mälzer: Eklat während TV-Kochshow

Pleite: Millionenerben, die ihr gesamtes Vermögen ausgaben

Andrea Berg: Plüschattacke an den Füßen

Vor Kurzem legte Carmen Geiss eine spannende Typveränderung hin. Wetten, im Video unten könnt ihr sie kaum erkennen.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Robert Geiss: Wie ihm Davina und Shania den Rang ablaufen

Papa Robert ahnt schon, welches Potential seine Kinder für das TV-Format inzwischen mitbringen. "Das Alter unserer Kinder zwischen 15 und 18 ist hoch spannend, das wollen die Leute sehen", erklärt Robert im Interview mit "Bild" und malt sich bereits die schlimmsten Zukunftsszenarien aus, die ein liebender Vater nur haben kann. "Da wird sich eine bestimmt bald verlieben und dann kommt der erste Freund, den ich massakriere." Und Ehefrau Carmen ahnt auch schon wie: "Na klar. Live im TV. Auf der Streckbank."

Da die Teenietöchter inzwischen auf großes Interesse stoßen, haben sich in der aktuellen Staffel auch die Quoten deutlich erholt. Davon profitieren nicht nur die Eltern. So hat Shania eben ihren ersten Model-Vertrag unterzeichnet und kann die mediale Aufmerksamkeit ebenso gut gebrauchen.

Wie sehr sich Mutter und Tochter Geiss ähneln, seht ihr im Video unten.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Vertragsverlängerung bei den Geissens

Auch der Sender RTLZWEI scheint über diese Entwicklung erfreut zu sein. "Wir haben vor ein paar Wochen eine Vertragsverlängerung bei RTLZWEI unterschrieben", bestätigt Carmen in der "Bild". "Es freut uns, dass sie uns trotz schlechter Quoten weiter haben wollen."

Der Marktanteil war im vergangen Jahr drastisch zurückgegangen und lag manchmal nur noch bei vier Prozent, wie "rtl.de" berichtet. Bis 2021 werden die Geissens noch eine weitere Chance haben, um mithilfe von Davina und Shania aus dem Quotentief wieder rauszukommen.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Carmen & Robert Geiss: Fans rätseln: Steigt ihre Tochter aus der Sendung aus?

Carmen Geiss: Extreme Typveränderung! So erkennt man sie kaum

Die Geissens: Robert außer Rand und Band: Hat Davina etwa einen heimlichen Freund?

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon