Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Ein großer Barock-Künstler": Gemälde-Sensation bei "Bares für Rares"

Swyrl.tv-Logo Von teleschau - der mediendienst , Swyrl.tv | Folie 1 von 17: Dass das Bild vor seinen Augen alt war, erkannte Horst Lichter sofort. Doch ob er bei "Bares für Rares" jemals ein so altes Gemälde zu sehen bekommen hatte, war fraglich. Denn die Dame in Öl hatte schon mehrere hundert Jahre auf dem Buckel. Und die Dienstagsausgabe der ZDF-Trödelshow hatte eine echte Sensation zu bieten ...

Besuch der alten Dame

Dass das Bild vor seinen Augen alt war, erkannte Horst Lichter sofort. Doch ob er bei "Bares für Rares" jemals ein so altes Gemälde zu sehen bekommen hatte, war fraglich. Denn die Dame in Öl hatte schon mehrere hundert Jahre auf dem Buckel. Und die Dienstagsausgabe der ZDF-Trödelshow hatte eine echte Sensation zu bieten ...
© ZDF
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon