Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Für True-Crime-Fans: Diese Filme beruhen auf wahren Begebenheiten

Business Insider Deutschland-Logo Business Insider Deutschland vor 5 Tagen Annalena Griem

Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, bekommen wir eine geringe Provision.

Wie heißt es doch so schön: Das Leben schreibt die besten Geschichten. Kein Wunder also, dass das True-Crime-Genre boomt. Podcasts, Filme und Serien, die auf wahren Verbrechen basieren, erfreuen sich großer Beliebtheit. Damit euch der Crime-Nachschub nicht ausgeht, haben wir die zehn besten Filme herausgesucht, die auf wahren Begebenheiten beruhen.

Die besten True-Crime-Filme

Solltet ihr noch nicht mit True-Crime-Formaten vertraut sein, sind das die wichtigsten Infos: True Crime widmet sich der Darstellung realer Kriminalfälle (überwiegend geht es natürlich um Mord), die ungewöhnlich, abscheulich oder besonders schwerwiegend sind und damit herausstechen. 

In Film und Fernsehen werden diesen Fällen oftmals Dialoge oder Details hinzugefügt, die sich so nicht unbedingt nachweislich zugetragen haben. Das liegt daran, dass sich die Produzentinnen und Produzenten der Formate so erhoffen, ein breiteres Publikum anzusprechen und den Film oder die Serie spannender als eine herkömmliche Dokumentation zu machen. Seid euch also bewusst, dass die allermeisten True-Crime-Filme nicht zu 100 Prozent der Realität entsprechen. Diese zehn Filme sind aber dennoch für alle True-Crime-Fans ein Muss:

1. „Amanda Knox“

https://www.youtube.com/watch?v=h2KFSCU8b9A

Erzählt wird die Geschichte von Amanda Knox. Amanda wurde beschuldigt, im Jahr 2007 eine Frau namens Meredith Kercher ermordet zu haben und wurde in Italien auch wegen Mordes verurteilt. Jahre später wird sie allerdings freigesprochen. In dem Film berichtet Amanda selbst über ihre Erfahrungen.

Streamt den True-Crime-Film bei Netflix

2. „Foxcatcher“

https://www.youtube.com/watch?v=vnPle1MH0Vg

Mark und David Schultz sind beide erfolgreiche Ringer und konnten bei den Olympischen Spielen Goldmedaillen gewinnen. Doch Mark steht seiner Meinung nach dennoch im Schatten seines älteren Bruders. Eines Tages wird Mark vom Millionär John du Pont kontaktiert, der ihn bittet, Mitglied seines Teams „Foxcatcher“ zu werden. Auch David hätte der exzentrische Sportmäzen gerne im Team, dieser lehnt jedoch ab. Mark akzeptiert das Angebot alleine und taucht ein in eine Welt mit Kokain, Spannungen und großen Egos.

Ihr findet den Film bei Amazon Prime Video*

3. „American Hustle“

https://www.youtube.com/watch?v=MMfzCzOV_U8

1978 führt Irving Rosenfeld als Trickbetrüger ein gutes Leben in New York. Er ist unglücklich mit seiner Frau Rosalyn verheiratet, verlässt sie wegen seines Adoptivsohnes Danny aber nicht. Irving hat eine Geliebte namens Sydney, die ihm bei seinen Betrügereien hilft, indem sie sich als adlige Britin ausgibt und Kontakte zu britischen Banken vortäuscht. Bei einem Kreditbetrug wird Sydney allerdings erwischt und vom FBI gezwungen, dabei zu helfen, andere Kriminelle festzunehmen, um mildernde Umstände zu bekommen. Ihre Aufgabe: Einflussreichen Politikern Bestechlichkeit nachweisen.

Hier könnt ihr den True Crime Film streamen:

4. „Zodiac – Die Spur des Killers“

https://www.youtube.com/watch?v=SyqyM9EUYLo

Zwischen 1968 und 1969 ermordete der Zodiac-Killer fünf Menschen – seine Identität ist nach wie vor ungeklärt. Im Film leiten Dave Toschi und Bill Armstrong beim San Francisco Police Department die Ermittlungen in Mordfällen, die alle von einer Person begangen wurden. Der Mann, der sich selbst Zodiac nennt, schickt Briefe mit Details über die Morde an mehrere Zeitungen in San Francisco. So auch an den San Francisco Chronicle, wo sie bei Paul Axery landen. Der Journalist begibt sich daraufhin mit einem jungen Karikaturisten auf Spurensuche.

Schaut euch den Film bei Netflix an

5. „Memories of Murder“

https://www.youtube.com/watch?v=zk1_UYW0zL4

1986 wird Südkorea von einer Militärdiktatur regiert, als sich in einer Provinz mehrere Morde ereignen. Alle Opfer sind junge Frauen, die bei der Tat ein rotes Kleidungsstück getragen haben. Außerdem wurden alle Morde bei Starkregen und, wie eine Polizistin herausfindet, immer dann, wenn vor Kurzem ein bestimmtes Lied im Radio lief, begangen. Polizeikommissar Park Doo-man nimmt die Ermittlungen in diesen seltsamen Fällen auf.

Hier könnt ihr den Film von „Parasite“-Regisseur Bong Joon-Ho streamen:

6. „Catch Me If You Can“

Als sich Frank William Abagnale Junior bei der Scheidung seiner Eltern entscheiden muss, wo er aufwachsen möchte, läuft der 16-Jährige davon und geht nach New York. Frank bewundert die gesellschaftliche Stellung von Piloten und beschließt, sich als solcher auszugeben. Es gelingt ihm tatsächlich, mit gefälschten Gehaltsschecks sein Leben zu finanzieren. Als der FBI-Ermittler Hanratty anfängt, ihn zu verfolgen, wird Franks Leben aber zur permanenten Flucht.

Hier könnt ihr den Film streamen:

7. „JFK – Tatort Dallas“

Der Tag des Attentats auf John F. Kennedy im Jahr 1963: Ein auf Super 8 gedrehter Film zeigt als einziger die Ermordung des amerikanischen Präsidenten. Zu dieser Zeit ist Jim Garrison Bezirksstaatsanwalt in New Orleans und prüft den Fall – die Untersuchung wird allerdings schließlich eingestellt. Drei Jahre später rollt der engagierte Anwalt den Fall aber wieder auf und geht penibel zahlreichen Hinweisen nach. Dabei wirft jede Spur, die zur Lösung des Falls führen könnte, wieder neue Fragen auf. Wer hat John F. Kennedy getötet? Wer kann ein solches Verbrechen decken? Und wer profitiert vom Tod des Präsidenten?

Amazon Prime Video zeigt euch den True-Crime-Film*

8. „The Death and Life of Marsha P. Johnson“

Marsha P. Johnson war in den 1960er-Jahren eine Ikone des Gay Rights Movements. 1992 wird ihre Leiche im Hudson River gefunden. Die Polizei tut den Tod der Aktivistin als Selbstmord ab und ermittelt nicht weiter. Über 20 Jahre später versucht Victoria Cruz, den Fall neu aufzurollen, um herauszufinden, was wirklich mit Marsha passiert ist.

Die Dokumentation findet ihr bei Netflix

9. „Monster“

Aileen Wuornos hat Ende der 1980er-Jahre mit ihrem Leben abgeschlossen. Die Frau, die seit sie 13 ist als Prostituierte arbeitet, will ihre letzten fünf Dollar noch ausgeben, bevor sie sich erschießt. Sie geht in eine Bar und lernt dort die junge Selby kennen. Die beiden Frauen verlieben sich ineinander. Aileen arbeitet weiterhin als Prostituierte. Eines Tages wird sie von einem Freier vergewaltigt und erschießt ihn. In seinem Auto entdeckt sie eine Knochensäge und einen Spaten und realisiert, dass der Mann sie nach der Tag ermorden wollte. Traumatisiert versucht Aileen nun, einen anderen Job zu finden, hat es aber aufgrund der Vorurteile der Gesellschaft und ihrer eigenen Vorstellungen schwer.

Hier könnt ihr den Film, der auf wahren Begebenheiten beruht, streamen:

10. „The Revenant – Der Rückkehrer“

Hugh Glass und sein Sohn Hawk ziehen 1823 mit einer Expedition durch North und South Dakota. Auf einem Erkundungsgang wird Glass von einem Grizzly angegriffen und schwer verletzt – überlebt aber. Seine Begleiter versuchen, ihn zu bergen, scheitern aber. Der Captain der Expedition bietet seinen Männern Geld an, wenn sie bei Glass bleiben, bis er stirbt und ihn anschließend begraben. Hawk und ein junger Mann namens Jim sagen sofort zu und verzichten auf das Geld, woraufhin sich der ehemalige Soldat John Fitzgerald ebenfalls meldet, um die Anteile der beiden anderen ebenfalls einzustreichen. Fitzgerald sieht Glass als Gefahr für sein eigenes Überleben und versucht, ihn zu ersticken, als Jim gerade fischen ist. Hawk möchte seinem Vater helfen und wird dabei von Fitzgerald erstochen.

Den Film, der Leonardo DiCaprio endlich den wohlverdienten Oscar eingebracht hat, zeigt euch Netflix

Hier findet ihr weitere Film- und Serienempfehlungen:

Diese Entertainment-Anbieter und Streamingdienste könnten euch gefallen:

© Bereitgestellt von Business Insider Deutschland

Disclaimer: Wir suchen für euch nach Produkten, von denen wir glauben, dass sie euch gefallen. Die Auswahl erfolgt subjektiv, aber redaktionell unabhängig. Wir haben Affiliate-Partnerschaften, d.h. wenn ihr über einen mit Stern gekennzeichneten Link einen Kauf abschließt, bekommen wir eine geringe Provision. Unsere Empfehlungen und die Auswahl der Produkte werden dadurch nicht beeinflusst. Die Inhalte sind außerdem unabhängig von unserer Werbevermarktung. Unsere Leitlinien der journalistischen Unabhängigkeit findet ihr hier: www.axelspringer.com/de/leitlinien-der-journalistischen-unabhaengigkeit

Yorda_Shutterstock © Yorda/Shutterstock Yorda_Shutterstock

Video: Avatar bis Titanic: Die 10 erfolgreichsten Filme aller Zeiten (glomex)

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Business Insider Deutschland

Business Insider Deutschland
Business Insider Deutschland
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon