Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ohren auf: Sportler in Animationsfilmen

Oh So Famous-Logo Von Julia Weinzierler , Oh So Famous | Folie 1 von 10: Nicht das erste Mal leiht der Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (l.) einem Gefährt der "Cars"-Reihe seine Stimme – doch im dritten Teil hat er eine ganz besondere Rolle: Als Bordcomputer "Sebastian" (im Original "Hamilton", gesprochen von Lewis Hamilton), ist er nicht nur der persönliche Assistent von Rennwagen Cruz Ramirez, sondern weiß auch immer, wo es langgeht! Ab 8. Februar auf DVD.

Sebastian Vettel in "Cars 3: Evolution" (2017)

Nicht das erste Mal leiht der Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (l.) einem Gefährt der "Cars"-Reihe seine Stimme – doch im dritten Teil hat er eine ganz besondere Rolle: Als Bordcomputer "Sebastian" (im Original "Hamilton", gesprochen von Lewis Hamilton), ist er nicht nur der persönliche Assistent von Rennwagen Cruz Ramirez, sondern weiß auch immer, wo es langgeht! Ab 8. Februar auf DVD.
© Imago/SKATA / Disney/Pixar

Mehr von Oh so Famous

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon