Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ariana Grande: Halt die Klappe, du bist langweilig

Cover Media-Logo Cover Media 09.08.2018 covermg.com

Ariana Grande (25) will niemanden betrogen haben.

Ariana Grande smiling for the camera © Provided by Cover Media

Die Musikerin ('No Tears Left to Cry') machte Schlagzeilen, als sie ihre Verlobung mit dem Komiker Pete Davidson (24) bekanntgab. Die beiden sind erst wenige Wochen zusammen. Erst im Mai hatte Ariana ihre zweijährige Beziehung mit Mac Miller (26) beendet. Das Ja zu Pete kam trotzdem sofort und mittlerweile wohnt das Paar sogar schon zusammen. Einige Fans können diese Entscheidung, sich bereits wenige Wochen nach dem ersten Date zu verloben, noch immer nicht nachvollziehen. Ein Abonnent von Arianas Instagram-Kanal hat jedoch eine Theorie geäußert, die auch die Aufmerksamkeit des Popstars erregte: Hat Ariana Mac Miller monatelang mit Pete betrogen, sodass sich die beiden Beziehungen zeitlich überschnitten haben? Nein, schritt Ariana direkt vehement ein, indem sie in den Kommentaren dazu schrieb: "Ich habe so etwas gar nicht gemacht, kannst du bitte einfach … der Stan von jemand anderem sein? Du bist langweilig." Das Wort Stan bezieht sich dabei auf Eminems gleichnamigen Hit, der von einem besessenen Fan eines Stars handelt.

Dieser Fan wollte aber nicht aufgeben und erklärte weiter in den Kommentaren, jenen Track auf Arianas neuem Album 'Sweetener' zu überspringen, den sie Pete Davidson gewidmet hat. Arianas knappe Reaktion auf diese Ankündigung: "Oooh, buuhuu!" Kritikfähig ist Ariana Grande ganz offensichtlich nicht...

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon