Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wegen Mallorca-Absage? Honeys Management schmeißt ihn raus!

Promiflash-Logo Promiflash 18.05.2017 Promiflash
Alexander Keen © Patrick Hoffmann / WENN.com Alexander Keen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Management-Aus bei Alexander "Honey" Keen (34)! Der Reality-TV-Teilnehmer und sein Manager Simon Stosic gehen getrennte Wege. Liegt das etwa an Honeys verpasstem Auftritt zur Megapark-Eröffnung auf Mallorca? In der Pressemitteilung zur Kündigung hüllt sich sein Ex-Agent in Schweigen: "Hiermit informieren wir Sie, dass wir als Management [...] die Zusammenarbeit mit Alexander Kühn (Honey / Alexander Keen) [...] zum 30.6.2017 fristgerecht und ordentlich gekündigt haben. Zu den Gründen möchten wir keine Details und Aussagen treffen." Honey hingegen ist sich sicher, was der Grund für den Bruch ist: "Es gibt zu viele strategische Differenzen. Und da haben wir uns getrennt. Ein ganz normaler Vorgang. Für meine Moderations-, Schauspiel- und Modelprojekte ist es halt kontraproduktiv auf einem Megapark-Opening rumzuhampeln", berichtete der 34-Jährige jetzt Promiflash.

Alexander "Honey" Keen in Stuttgart Wegen Mallorca-Absage? Honeys Management schmeißt ihn raus!
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon