Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Er spielt sich selbst: Ballermann-Star bekommt Rolle in beliebter ARD-Soap

Hamburger Morgenpost-Logo Hamburger Morgenpost 17.04.2019 mopo
Jürgen Drews (74) spielt in der Telenovela „Rote Rosen” sich selbst. © pa/obs ARD/Nicole Manthey Jürgen Drews (74) spielt in der Telenovela „Rote Rosen” sich selbst.

Schon bald wird der Schlager-Star im Fernsehen zu sehen sein!

Jürgen Drews (74) spielte bereits in der Vergangenheit in verschiedenen Filmen und Serien mit. Und auch heute findet er offenbar  noch Gefallen an der Schauspielerei.

Schlager-Star Jürgen Drews spielt Gastrolle bei „Rote Rosen”

Denn schon bald wird er wieder im Fernsehen zu sehen sein: In der ARD-Daily-Novela „Rote Rosen” spielt er über einen Zeitraum von vier Episoden sich selbst.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Eindeutiges Bild aus der Wüste: Neues Foto von Lena Gercke lässt keine Zweifel offen 

Lori Loughlin: Bis zu 40 Jahre Haft 

Das nächste Fettnäpfchen: Wendler-Fans nach neuem Instagram-Foto entsetzt

Die Geschichte: Drews ist nach vielen Jahren mal wieder in der Stadt. Was er längst vergessen hat: Seine frühere „Muse” Erika ist auch dort, sie will ihn wiedersehen, doch er ist zu beschäftigt.

Jürgen Drews wird in „Rote Rosen” erpresst

Die Geschichte nimmt eine drastische Wendung, als Drews plötzlich sein Banjo nicht mehr finden kann. Er sucht es überall. Bis auf einmal ein ominöser „Erpresser” sich bei ihm meldet, der behauptet, das Banjo zu haben.

Wenig später stellt sich heraus, dass es sich bei diesem „Erpresser” um Erika handelt, die so endlich eine Möglichkeit gefunden hat, ihn wiederzusehen. 

Jürgen Drews setzt sein Gesangstalent aufs Spiel

Hätte Drews geahnt, dass das Wiedersehen ihn beinahe sein Gesangstalent kosten würde, hätte er sich sicherlich anders verhalten.

Denn er entscheidet sich, Erika seinen jahrelangen Glücksbringer, ein Halstuch von ihr, zurückzugeben. Mit schwerwiegenden Konsequenzen: Beim abendlichen Konzert versagt ihm auf einmal die Stimme...

Jürgen Drews im Juli bei „Rote Rosen” zu sehen

Der „König von Mallorca” wird in den Episoden 2922 bis 2925 bei „Rote Rosen” mitspielen.

© picture alliance/dpa  

Der voraussichtliche Sendetermin der ersten der Episoden ist der 9. Juli 2019 um 14.10 Uhr.

Fans können gespannt sein – Vielleicht überrascht Drews ja in der Sendung sogar mit einer kleinen Konzert-Einlage! (ta)

Mehr auf MSN:

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von der Hamburger Morgenpost

Hamburger Morgenpost
Hamburger Morgenpost
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon