Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Herzogin Kate: Prinz William: „Sie ist sehr traurig“

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 25.06.2018 Martha Clementine

Herzogin Kate © Bereitgestellt von BUNTE.de Herzogin Kate

Während Herzogin Kate im Kensington Palast drei Kinder hütet, ist ihr Ehemann William auf Auslandsreise in Jordanien. Nun verriet der Prinz, wieso es sie besonders traurig macht, bei dieser Reise nicht dabei sein zu können.

Für fünf Tage hat Prinz William (36) seine Familie vergangenen Sonntag verlassen, um eine offizielle Reise in den Mittleren Osten anzutreten. Dort besuchte er für zwei Tage Jordanien und anschließend Israel. Für Herzogin Kate (36) ist Jordanien ein Stück Heimat. Zusammen mit ihrer Familie lebte sie 1984 in der Hauptstadt Amman, da ihr Vater, Michael Middleton (69) wegen seiner Arbeit als Manager der Fluglinie „British Airways“ dorthin versetzt wurde. Drei Jahre später zog die Familie wieder in den Süden Englands, nach Berkshire, wo Kates Eltern bis heute leben. Ihr neugeborener Sohn, Prinz Louis (2 Monate), hielt die dreifache Mutter von der Mitreise nach Jordanien ab. Doch für ihre Schätze bleibt Kate bestimmt gerne zuhause.

Das könnte Sie auch interessieren:

Herzogin Meghan: Bittere Quittung für Thomas Markle

Herzogin Kate: Royal auf Reisen: Diese Tipps gibt sie Meghan


„Sie hat es hier geliebt"

An Williams erstem Tag in Amman, erzählte ihm Rania Malki, Geschäftsführer der Wohltätigkeitsorganisation „Save The Children“, dass er das Haus kenne, in dem Familie Middleton während ihrer Zeit in Jordanien lebte. „Ist ja verrückt!“, antwortete der Prinz überrascht. „Das wird sie freuen. Sie hat es hier geliebt, wirklich. Sie ist sehr traurig, dass ich hierhin ohne sie reise.“

Später fügte er während eines Empfangs hinzu: „Meine Frau ist sehr traurig, dass sie so kurz nach der Geburt unseres Sohnes Louis nicht mit mir an dieser Reise teilnehmen kann. Sie hat sehr schöne Erinnerungen an die drei Jahre, die sie als Kind hier verbrachte.“ 

Herzogin Kate & Prinz William: Das Taufdatum von Prinz Louis steht fest!


Der Royal-Podcast

Herzogin Kate © Bereitgestellt von BUNTE.de Herzogin Kate

Seine Kindheit am Königshof zu verbringen, ist nicht nur toll. Welche Privilegien, aber auch welche Verpflichtungen die Kids haben, erfahrt ihr in der dritten Episode des Royal-Podcasts „Kurz & Königlich“. Hört unten doch mal rein!

Ähnliche Artikel zum Thema:

Prinzessin Charlotte: Mama Kate muss trösten – und wird dafür im Netz gefeiert

Prinz George: Schon wieder sie! Großcousine Savannah schubst ihn einen Hügel hinunter

Herzogin Meghan: Bei „Trooping the Colours“: Deshalb stand sie hinter Kate

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Schneller informiert mit der neuen Microsoft Nachrichten App


| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon