Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Pippa Matthews: Der Babybauch wächst und langsam werden die Kleider weiter ...

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 11.07.2018 Stephanie Heckl
Pippa Matthews: Der Babybauch wächst und langsam werden die Kleider weiter ... © Bereitgestellt von BUNTE.de Pippa Matthews: Der Babybauch wächst und langsam werden die Kleider weiter ...

Pippa Matthews wird in wenigen Wochen zum ersten Mal Mutter. Den Babybauch kann die kleine Schwester von Herzogin Kate nun nicht mehr verstecken – selbst in weiteren Kleidern ist ihr gewölbtes Glück der zauberhafte Blickfang.

Noch bei der Taufe ihres Neffen Prinz Louis Arthur Charles von Cambridge (2 Monate) am 09. Juli zeigte sich Bald-Mama Pippa Matthews (34) im hautengen Kleid. Von Umstandsmode keine Spur! Ebenso wie schon Herzogin Kate (36) bei ihren drei Kindern, blüht die jüngere Middleton-Schwester in ihrer Schwangerschaft geradezu auf.

Sah man von dem Glück, das unter ihrem Herzen heranwächst, bislang kaum mehr als eine süße Wölbung, ist ihr Babybauch langsam nicht mehr zu übersehen. Und anders als noch an Louis’ Ehrentag, verhüllt sie ihren Sechs-Monats-Bauch in der Freizeit um einiges legerer.

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Gewährte sie in der Kapelle des St James Palastes noch im engen Dress einen guten Blick darauf, wählte sie nun für einen Besuch in Wimbledon einen locker sitzenden Freizeitlook. Doch auch der bequeme „Ralph Lauren“-Dress kann ihre Rundung nicht mehr verstecken. Wie schon bei der Taufzeremonie, trug sie auch diesmal zartes Blau – und erstrahlte darin nicht minder schön! Pippas Schwangerschafts-Styling seht ihr im Video oben.

Und wie die schöne Gattin von James Matthews (42) ihren Babybauch bei der royalen Taufe verhüllte, seht ihr hier:

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Stylisch schwanger wie Pippa

Werden zwar mit wachsendem Bauch die Styles der Millionärsgattin etwas weiter und bequemer, büßt ihr Babybauch-Look doch nichts von der modischen Stilsicherheit ein.

Doch mit Voranschreiten der Schwangerschaft wandelte sich der Stil der 34-Jährigen. Super-elegant wich immer wieder mal lieblich-verspielt. Und die High-Heels ersetzte die werdende Mama durch ... Ach, macht euch im Video unten einfach selbst ein Bild, wie Pippa Matthews ganz geschickt das Schuh-Dilemma löste, das wohl jede Schwangere kennt:


Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Royal Podcast

In der vierten Folge unseres Royal-Podcasts „Kurz & Königlich“ blicken wir auf ein anderes Königshaus: das dänische. Im Gegensatz zu den Nachbarn sitzt dort seit über eintausend Jahren dieselbe Familie auf dem Thron. Über tödliche Liebe und Wahnsinn auf dem Thron berichten wir unten. Klickt rein!

Ähnliche Artikel zum Thema:

Pippa Matthews: Umstandsmode? Nein, danke! Ihr hautenges Kleid lenkt die Blicke auf ihren Babybauch

Pippa Matthews: Geschickt löst sie das Schuh-Dilemma, das jede Schwangere kennt

Pippa Matthews: Hallo, Baby! Ihr Bauch lässt sich nicht mehr verstecken

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon