Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Sie kehren zum Frogmore Cottage zurück

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 14.05.2022 BUNTE.de Redaktion
Harry und Meghan bezogen im April 2019 das Frogmore Cottage. Früher war hier das Personal von Schloss Windsor untergebracht. Mit der Lossagung von der britischen Königsfamilie zogen sie aus und leben mittlerweile in Kalifornien. © Alamy Stock Photo Harry und Meghan bezogen im April 2019 das Frogmore Cottage. Früher war hier das Personal von Schloss Windsor untergebracht. Mit der Lossagung von der britischen Königsfamilie zogen sie aus und leben mittlerweile in Kalifornien.

Sie kehren zurück, aber nur für kurze Zeit. Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) wollen in ihrem alten Zuhause, dem Frogmore Cottage, unterkommen, während sie in England zu Besuch sind. Der Anlass ist klar: Prinz Harry und seine Familie wollen nur für die Zeit dort leben, während sie das Platin-Jubiläum von Queen Elizabeth II. (96) besuchen. 

: Harry und Meghan: Netflix cancelt ihre geplante Animationsserie
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Prinz Harry: Meghan und er kehren mit der Familie zurück zum Frogmore Cottage

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Weiße Styles & Verlobungsring: So oft erinnert sie an ihren Brautlook
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Im Juni plant das Ehepaar die Rückkehr zu seinem alten Anwesen. Das berichtet das britische Medium "The Scottish Sun". Demnach wird momentan davon ausgegangen, dass die Sicherheitsvorkehrungen rund um das Anwesen erhöht werden, angesichts des Besuches von Meghan und Harry zusammen mit ihren Kindern Archie (3) und Lilibet (11 Monate). 

Im oberen Video könnt ihr euch ansehen, wie Herzogin Meghan an ihren Brautlook erinnert.

Frogmore Cottage wird zurzeit von Prinz Harrys Cousine bewohnt

Das denkmalgeschützte Cottage wird zurzeit von der Cousine von Prinz Harry, Prinzessin Eugenie (32), bewohnt. Gemeinsam lebt sie dort mit ihrem Gatten Jack Brooksbank (36) und ihrem Sohn August (1). Wahrscheinlich wird Prinzessin Eugenie die Türen ihrer Gästezimmer öffnen, um der Familie ihres Cousins Unterschlupf zu gewähren. 

Berichten zufolge, soll Prinz Harry allerdings seinen Mietvertrag für das Frogmore Cottage im Februar verlängert haben. Obgleich er mit seiner Familie in einem millionenteuren Anwesen in Los Angeles lebt. Praktisch für den Fall der Fälle, wenn eine Rückkehr geplant – wenn auch nur für kurze Zeit. 

Ähnliche Artikel zum Thema:

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Ihr Netflix-Team wird streng beobachtet

Prinz Harry & Meghan: Statt Los Angeles! Sie wären fast nach Neuseeland gezogen

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Angst vor Buhrufen! Das steckt hinter dem Balkonverbot

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon