Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Queen Elizabeth: Geschockt von Prinz William + Herzogin Catherine

GALA.de-Logo GALA.de 16.05.2018 lsc/Gala
Königin Elizabeth, Herzogin Catherine, Prinz William © Reuters Königin Elizabeth, Herzogin Catherine, Prinz William

Eigentlich sollte es nur ein ganz normaler Besuch werden, aber als Queen Elizabeth bei Prinz William und Herzogin Catherine daheim zu Gast war, erlebte sie ihr blaues Wunder

Eins steht fest: Prinz William, 35,  und Herzogin Catherine, 36, bringen in die britische Monarchie frischen Wind. Doch der ist Königin Elisabeth II., 92, offenbar zu frisch. 

Queen Elizabeth: Überrascht vom Lebensstil ihres Enkels

Die langjährige Regentin könne laut eines Insiders die Lebensumstände, in denen William und Kate leben, nicht verstehen.  "Als die Queen den Herzog und die Herzogin zum ersten Mal in ihrem Zuhause in Anmer Hall besuchte, konnte sie einfach nicht fassen, dass ihre Küche der Wohnungsmittelpunkt für sie ist", so die Plaudertasche gegenüber dem britischen "Express". 

So anders leben Herzogin Catherine + Prinz William

Schließlich sollte das Wohnzimmer der Mittelpunkt des Hauses sein. Dort könne man am besten wichtige Gespräche führen - das möchte man jawohl nicht etwa bei klapperndem Geschirr tun. Dort hält sich nämlich eigentlich nur das Personal auf. Dass die meisten Partys und Gesellschaften in der Küche enden, von dieser Sitte will die Königin vermutlich nichts hören. 

Erfahren Sie mehr:

Prinz William + Kate Middleton: Die englische Lovestory

Prinz William: Deshalb macht er keinen Elternurlaub für Prinz Louis

Prinz Philip: Immer einen Schritt hinter der Queen

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Gala

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon