Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Markenprodukte kaum noch gefragt - Menschen sind experimentierfreudig

Für vieles bezahlt man den Namen mit, aber das will kaum noch jemand. Markenprodukte in den Supermärkten verlieren weiter an Marktanteile. Die Handelsmarken holen dagegen auf. Auch Start-Ups legen zu und besetzen Lücken.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

Top Videos

image beaconimage beaconimage beacon