Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hunde und Katzen streicheln, hilft gegen Stress

Jeder Hundebesitzer weiß, dass es sich gut anfühlt, seinen Liebling zu streicheln. Das Gefühl ist nun wissenschaftlich erwiesen. Das Kuscheln und Streicheln einer Katze oder eines Hundes senkt den Cortisonspiegel. Das zeigt eine Studie von Wissenschaftlern der Washington State University. "Schon 10 Minuten können einen signifikanten Einfluss haben," so Patricia Pendry, die an der Studie beteiligt war, in einer Erklärung.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon