Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Das wurde aus den Stars von "O.C. California"

Oh So Famous-Logo Von Redaktion , Oh So Famous | Folie 1 von 15: Hier war die Welt noch in Ordnung: Die Serie ging auf Sendung und war sofort ein Hit. Die Darsteller Adam Brody, Rachel Bilson, Ben McKenzie, Peter Gallager, Mischa Barton, Kelly Rowan, Alan Dale, Tate Donovan und Melinda Clarke (v.l.n.r.) wurden zu Stars. Aber was ist davon nach Ende der Serie 2007 übrig geblieben?

Kaum zu glauben, aber es ist nun schon über zehn Jahre her, dass "O.C. Califorina" – die Teen-Serie der frühen 2000er schlechthin – über die Mattscheibe flimmerte. Obwohl die Serie 2007 abgesetzt wurde, ist ihr Einfluss in der Pop-Kultur ungebrochen. Doch hat die Karriere der Hauptdarsteller auch überlebt? Oh-so-famous.de zeigt Ihnen, was aus Ben McKenzie, Rachel Bilson, Adam Brody, Mischa Barton und den anderen wurde.

Hier war die Welt noch in Ordnung: Die Serie ging auf Sendung und war sofort ein Hit. Die Darsteller Adam Brody, Rachel Bilson, Ben McKenzie, Peter Gallager, Mischa Barton, Kelly Rowan, Alan Dale, Tate Donovan und Melinda Clarke (v.l.n.r.) wurden zu Stars. Aber was ist davon nach Ende der Serie 2007 übrig geblieben?
© Warner Bros.

Mehr von Oh so Famous

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon