Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Rosenheim Cops"-Star Baran Hêvî : Vom Schauspielern konnte er nicht leben

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 11.08.2022 BUNTE.de Redaktion
Die neuen Folgen der Sendung "Die Rosenheim-Cops" werden ab Herbst ausgestrahlt. © ZDF/Bojan Ritan Die neuen Folgen der Sendung "Die Rosenheim-Cops" werden ab Herbst ausgestrahlt.

Im Februar letzten Jahres ging für Baran Hêvî (35) ein Kindheitstraum in Erfüllung. Der Schauspieler feierte seinen ersten Auftritt als Kommissar "Kilian Kaya" in der Fernsehserie "Die Rosenheim-Cops". Mittlerweile gehört er zum festen Bestand der Ur-Bayerischen-Serie und springt immer dann ein, wenn sein Kollege Anton Stadler (Dieter Fischer, 51) abwesend ist, etwa durch Urlaube oder andere private Termine. Zudem spielt der 35-Jährige regelmäßig bei Theaterstücken mit und blickt inzwischen auf eine erfolgreiche Karriere zurück. Doch seine Anfänge in der Filmbranche waren für ihn alles andere als leicht, wie er nun Moderator Nico Gutjahr in der Webtalkshow auf YouTube verriet. 

Oben im Video siehst du das spannende Gespräch von Moderator Nico Gutjahr und Schauspieler Baran Hêvî. 

Baran Hêvî: Morgens vor der Kamera, abends an der Drogeriemarkt-Kasse

"Die Rosenheim Cops"-Star Marisa Burger: Zum 28. Geburtstag: Sie teilt ein Kinderfoto von Tochter Lilly
Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Es habe lange gedauert ehe er mit der Schauspielerei sein Lebensunterhalt bestreiten konnte. "In meinem ersten "Rosenheim-Cops"-Jahr war das noch so. Ich bin direkt vom Set wieder an die Kasse", erzählt er. In dem Drogeriemarkt habe er viele Stunde verbracht. Immer Mal wieder sei er dabei von Kunden als Kommissar "Kilian Kaya" erkannt worden. "Die Reaktionen nach der ersten Folge waren schon überwältigend, damit hätte ich nicht gerechnet. Plötzlich hatte ich einige hundert Follower auf Instagram mehr, ganz viele Nachrichten und zig Kommentare", wie er im "Gala"-Interview erzählte. "Nach der zweiten Staffel, die ich gedreht habe, war es dann so, dass ich mich entschieden habe, mit dem Job aufzuhören, weil ich mich komplett auf die Schauspielerei konzentrieren wollte", so Baran Hêvî in der Webtalkshow und meint scherzhaft: "Sucht mich nicht mehr in irgendwelchen Märkten. Ich kassiere nicht mehr!" Stattdessen ist er ab Herbst wieder in den neuen Folgen von "Die Rosenheim-Cops" zu sehen. 

"Rosenheim Cops"-Star Baran Hêvî : Vom Schauspielern konnte er nicht leben: "Ich bin direkt vom Set wieder an die Kasse"
Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Unten im Video seht ihr "Rosenheim-Cop"-Star Marisa Burger. Sie teilte ein niedliches Kinderfoto von Tochter Lilly zu ihrem 28. Geburtstag. 

Ähnliche Artikel zum Thema:

Die Rosenheim-Cops: "Sturm der Liebe"-Hauptdarstellerin als Gaststar

"Die Rosenheim-Cops"-Star Marisa Burger: So sah die Schauspielerin früher aus

"Die Rosenheim-Cops": 20 Jahre im TV: Hier wird die Kult-Serie wirklich gedreht

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon