Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wolfgang Bahro: Fast beim GZSZ-Dreh gestorben!

TVmovie-Logo TVmovie 15.09.2020 tvmovie
Wolfgang Bahro: Fast beim GZSZ-Dreh gestorben! © Bereitgestellt von TVmovie Wolfgang Bahro: Fast beim GZSZ-Dreh gestorben!

Wolfgang Bahro wird 60. Grund genug, seinen langjährigen Fans ein kleines Geschenk zu machen. Eine Biografie und eine Dokumentation auf TVNow sollten wohl reichen:

Gegenüber der Bild am Sonntag hatte der Darsteller, der seit Folge 185 bei GZSZ dabei ist, sogar schon eine der wohl spannendsten Geschichten zum Besten gegeben. So war sein Leben beim Dreh einmal in Gefahr.

Das ist bei einer Daily Soap wie „GZSZ“ schon etwas ungewöhnlich. Und Bahro konnte selbst gar nichts für die Situation – er lag nämlich nur in der Badewanne. Dort sollte die entsprechende Szene gedreht werden. Allerdings stolperte ein Mitarbeiter über ein Kabel. So fiel ein Scheinwerfer in Richtung des Schauspielers, der sich noch im Wasser befand.

Zum Glück konnte er schnell reagieren und aus der Wanne springen – Sekunden später sprühten schon die Funken. Eine lebensbedrohliche Situation. Doch zum Glück ist ja nichts passiert und wir erfreuen uns weiterhin an den zahlreichen Intrigen des Kult-Anwaltes Jo Gerner.


Video: GZSZ-Star Wolfang Bahro: Dann steigt er als „Gerner“ aus (Promipool)

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von tvmovie

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon