Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Analyser to go: Fraport vor hohen Investitionen - Aktie gesenkt

Der Flughafenbetreiber Fraport ist 2018 kräftig gewachsen, stieß aber auch an Kapazitätsgrenzen. Nun wird viel Geld investiert, insbesondere in das neue Terminal 3. Wegen der Belastungen stuft die US-Bank Goldman Sachs die Aktie auf "Sell" herab.
image beaconimage beaconimage beacon