Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Banken schieben Wall Street an - Brexit-Chaos irritiert den Dax nicht

Die eindeutige Ablehnung des Brexit-Abkommens durch das britische Parlament hat die Anleger in Frankfurt nicht beunruhigt. Erfreuliche Geschäftszahlen einiger US-Großbanken schieben die Wall Street weiter an. Auch die Deutsche Bank steht im Fokus.
image beaconimage beaconimage beacon