Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Fernando Alonso behält Rallye Dakar im Visier

Fernando Alonso, der seine ohnehin schon bemerkenswerte Motorsportkarriere auf weitere Disziplinen ausdehnen will, wird in den nächsten fünf Monaten eng mit Toyota Gazoo Racing und dessen Rallye-Dakar-Team zusammenarbeiten. Ein intensives Trainingsprogramm im Toyota Hilux in Europa, Afrika und dem Nahen Osten soll ihn mit den anspruchsvollen Bedingungen sogenannter Rallye-Raids vertraut machen. Der zweimalige Le-Mans-Sieger und amtierende WEC-Weltmeister, der auch zweimaliger Formel-1-Weltmeister und Sieger der 24 Stunden von Daytona ist, wird seine Grenzen ausreizen, um jene Offroad-Fähigkeiten zu entwickeln, die für die Bewältigung einiger der anspruchsvollsten Events im Motorsport erforderlich sind.
image beaconimage beaconimage beacon