Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Internationale Kritik an türkischer Militäroffensive in Syrien

Nach dem Beginn der türkischen Militäroffensive in der nordsyrischen Kurdenregion Afrin dringen Deutschland und Frankreich auf ein rasches Ende der Kämpfe. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel warnt vor „unkalkulierbaren Risiken“, die französische Verteidigungsministerin Florence Parly fordert, die Kämpfe müssten gestoppt werden. Das US-Außenministerium ruft die Türkei zur Zurückhaltung auf.
image beaconimage beaconimage beacon