Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kreuzfahrtschiff in Seenot: 475 Passagiere mit Hubschraubern in Sicherheit gebracht

Das Kreuzfahrtschiff Viking Sky ist am Wochenende vor der norwegischen Küste in Seenot geraten. Ein Drittel der Passagiere wurde mit Hubschraubern in Sicherheit gebracht, das Schiff konnte am Sonntag in einen Hafen geschleppt werden.
image beaconimage beaconimage beacon