Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Maserati Levante Allegra Antinori ONE OF ONE in Genf vorgestellt

"Grad der Individualisierung erreicht neues Niveau Auf dem 89. Internationalen Automobil-Salon in Genf unterstreicht Maserati seine Kompetenzen im Bereich Individualisierung, Handwerkskunst und Technologie mit einem einzigartigen Exponat: der Maserati Levante Allegra Antinori ONE OF ONE. Das Fahrzeug wurde vom Maserati Centro Stile vollständig nach den Wünschen seiner künftigen Besitzerin personalisiert. Bei ihr handelt es sich um Allegra Antinori, Vizepräsidentin des italienischen Weinguts Marchesi Antinori, dem Weltmarktführer für Qualitätsweine. Das Fahrzeug gibt einen ersten Ausblick auf das neue Individualisierungsprogramm von Maserati. Künftig unterstützt das Maserati Centro Stile die Kunden bei der Erschaffung einzigartiger Unikate. In einem gemeinsamen Prozess entstehen somit Fahrzeuge, die von ihren Besitzern in allen Details höchst individuell und über das bekannte Maß an Personalisierungsmöglichkeiten hinaus gestaltet sind. Damit haben die Kunden die Option, ihren ganz persönlichen Geschmack und Lebensstil mit einem Maserati auszudrücken. Möglich wird das einerseits durch die große Erfahrung der Marke beim Aufbau individueller Fahrzeuge und andererseits durch das neue ONE OF ONE Programm. Bei ihm verschmilzt die umfassende technologische Kompetenz von Maserati mit der großen Liebe für Details zu einem handwerklichen Gesamtprozess, der klassischen Manufakturen entspricht."
image beaconimage beaconimage beacon