Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Neid und Co. erobern Hall of Fame: "Großartige Persönlichkeiten"

Pionierinnen, Weltmeisterinnen und Legenden - im Deutschen Fußballmuseum ist die Gründungself der Frauen in die Hall of Fame aufgenommen worden. Silvia Neid, Silke Rottenberg, Steffi Jones, Nia Künzer, Renate Lingor, Bettina Wiegmann, Inka Grings und Trainerin Tina Theune nahmen ihre Auszeichnungen aus den Händen von DFB-Präsident Fritz Keller entgegen.
image beaconimage beaconimage beacon