Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Oppenau: Polizei sucht Flüchtigen mit Großaufgebot

In Oppenau im Schwarzwald hat ein 31 Jahre alter Mann zwei Polizeibeamte entwaffnet und ist geflüchtet. Die Polizei bittet die Bewohner:„Bleiben Sie möglichst zu Hause und nehmen Sie keine Anhalter mit“. Der 31-Jährige, der Polizisten in Oppenau im Schwarzwald bedroht und ihnen ihre Waffen abgenommen hat, ist am Montagmorgen weiter auf der Flucht. Er verschwand am Sonntagmorgen bewaffnet in einen Wald und wird seither mit einem Großaufgebot gesucht, wie die Polizei in Offenburg mitteilte. Neben Spezialkräften waren auch Hubschrauber im Einsatz. Die Polizei sperrte Straßen. „Bleiben Sie möglichst zu Hause und nehmen Sie keine Anhalter mit“, sagte eine Polizeisprecherin am Montagmorgen. Es könne nicht genau beurteilt werden, welche Gefahr von dem Mann ausgeht, hieß es. Die Suche ging der Polizei zufolge auch am Montag weiter. Aufgrund der Fahndung könne es zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen.
image beaconimage beaconimage beacon