Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Porsche Carrera Cup Deutschland, 3. Lauf, Most

Im Porsche Carrera Cup Deutschland ist Larry ten Voorde (Overdrive Racing by Huber) weiter auf Erfolgskurs: Auf dem Autodrom Most in Tschechien feierte der Niederländer am Samstag seinen dritten Saisonsieg. Hinter dem 911 GT3 Cup von ten Voorde belegten Porsche-Junior Julien Andlauer (F/BWT Lechner Racing) und Michael Ammermüller (D/BWT Lechner Racing) die weiteren Plätze auf dem Podium. „Ich hatte einen super Start und konnte mich knapp vor Michael Ammermüller setzen. Danach war es ein enges Duell zwischen uns, aber von beiden Seiten stets fair geführt. Nach dem Re-Start konnte ich mich vom Feld lösen und habe keinen Fehler gemacht“, sagte ten Voorde.
image beaconimage beaconimage beacon