Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Rauch in Melbourne: Erste Probleme bei Australian Open

Wegen schlechter Luft als Folge der Buschfeuer ist das Training bei den Australian Open am Dienstag zeitweise unterbrochen worden. Die Qualifikation konnte beim ersten Grand-Slam-Turnier des Tennisjahres erst mit Verspätung beginnen, die erste Spielerin musste nach einer Hustenattacke aufgeben.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

Top Videos

image beaconimage beaconimage beacon