Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Riesiger Erdrutsch in Jade-Mine in Myanmar fordert mehr als 110 Todesopfer

Bei einem gewaltigen Erdrutsch in einer Jade-Mine sind im Norden von Myanmar am Donnerstag mehr als 110 Menschen ums Leben gekommen. Die Bergungsarbeiten dauern weiter an, starke Regenfälle hatten die Schlammlawine ausgelöst.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon