Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Seat - Die 20 beliebtesten Songs beim Autofahren

Уer hat beim Autofahren noch nie seinen Lieblings-Song lauthals mitgesungen? Musikhören beim Autofahren – das beweist die Wissenschaft – hat gleich mehrere positive Effekte: Durch die Ausschüttung von Dopamin etwa wird das Wohlbefinden gesteigert und Stress abgebaut. Eine Umfrage von SEAT ergab dabei erstaunliche Ergebnisse, beispielsweise welche 20 Musiktitel für besonders gute Laune beim Autofahren sorgen. 90 Prozent der befragten Autofahrer geben dabei an, dass es sie glücklich mache, im Auto Musik zu hören. Tatsächlich hört die große Mehrheit (84 Prozent) beim Autofahren immer oder sehr oft ihre Lieblingsmusik, wie eine Umfrage von SEAT UK unter 2.000 Fahrern im Alter von 18 bis 84 Jahren ergab. Diese Erkenntnisse werden durch eine Studie gestützt, die im Magazin Natureveröffentlicht wurde: Dabei stellten Wissenschaftler fest, dass beim Musikhören das Glückshormon Dopamin ausgeschüttet wird. Unser Glücksgefühl wird zudem besonders gesteigert, wenn wir einen Song hören, den wir besonders gerne mögen. Wer einen SEAT fährt, entdeckt zudem neue Lieblingsmusik – etwa aus dem Radio – besonders einfach, denn SEAT hat als weltweit erster Autohersteller Shazam in seine Fahrzeuge integriert. Laut Nielsen Consulting greifen rund 70 Prozent der Autofahrer auf diese Musikerkennungs-App zurück.
image beaconimage beaconimage beacon