Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Seat Feuer, Wasser, Luft und Erde - die vier Elemente einer nachhaltigen Produktion

SEAT hat die Umweltauswirkungen seiner Produktion um 34 Prozent gesenkt Bis 2025 soll eine Verringerung von 50 Prozent erreicht werden Konkreter, umfassender Maßnahmenkatalog ausgearbeitet Weitere Erfolge sollen durch Kreislaufwirtschaft erzielt werden Im Kampf gegen den Klimawandel sind alle dazu aufgefordert, ihren Beitrag zu leisten – auch die Automobilindustrie. SEAT nimmt Umweltschutz sehr ernst und hat die Umweltauswirkungen seiner Produktion seit 2010 bereits um 34 Prozent reduziert. Folgend stellt SEAT einige Elemente aus seinem Maßnahmenkatalog vor.
image beaconimage beaconimage beacon