Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Weltpremiere des neuen Volkswagen SUV-Coupés Atlas Cross Sport

Erst im vergangenen Jahr als Konzeptfahrzeug auf der New York International Auto Show vorgestellt, feierte die Serienversion des Atlas Cross Sport jetzt ihre Weltpremiere in Chattanooga. Das erfolgreiche SUV für Nordamerika, Russland und die Region Naher Osten gibt es ab sofort auch als Coupé-Version. Dabei vereint die dynamische Variante des Atlas sportliche Fahreigenschaften mit einem hohen Nutzwert. Der Atlas Cross Sport ist das dritte SUV-Derivat von Volkswagen für den nordamerikanischen Markt. „Wir freuen uns darauf, mit dem Atlas Cross Sport in ein wachsendes Segment einzusteigen. Er bietet herausragende Volkswagen Technologien, Fahrerassistenzfunktionen, ein tolles Design sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis“, betont Scott Keogh, CEO der Volkswagen Group of America. Das Profil des Cross Sport ist deutlich dynamischer als das des Atlas: So fällt das Heck flacher ab und die Rücklichter sowie die Heckstoßstange erstrahlen in einem neuen Design. An der Front gibt es neue Voll-LED-Scheinwerfer. Chromakzente an den Seiten der unteren Karosserie und der Heckstoßstange unterstreichen den wertigen Look. Mit dem optionalen R-Line-Paket wird der Atlas Cross Sport noch attraktiver.

Mehr von glomex

Mehr von glomex

Top Videos

image beaconimage beaconimage beacon