Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

BRABUS P900 ROCKET - Exklusives BRABUS MASTERPIECE Interieur

Der BRABUS XLP Pickup auf Basis des Mercedes-AMG G 63 fand von seiner Präsentation an zahlreiche stolze Besitzer in aller Welt. Durch den Einsatz von speziell entwickelten Portalachsen und die damit erzielte Bodenfreiheit von enormen 49 Zentimetern sind diese BRABUS Supercars für maximale Geländegängigkeit konditioniert. Parallel gab es aber auch Anfragen für eine spektakuläre High Performance Straßenversion des Pickups aus Bottrop. Ein Wunsch, der nun mit dem BRABUS P 900 ROCKET EDITION „One of Ten“ erfüllt wird. Doch BRABUS Supercars bestechen nicht nur durch überlegene Performance, sondern auch durch maximale Individualität, was auch die „Rocket Grey“ Sonderlackierung des hier gezeigten Fahrzeugs dokumentiert. Genauso wie der Kunde sein Auto in jeder Farbe ordern kann, kann auch das Interieur bis ins letzte Detail nach seinen ganz persönlichen Wünschen gestaltet werden. Dies ist die Spezialität der Experten in der BRABUS Sattlerei: Als Kontrast zur Außenfarbe wurde für diesen Pickup eine perfekt verarbeitete BRABUS MASTERPIECE Ausstattung in besonders weichem, royalschwarzem Leder angefertigt. Sie besticht nicht nur durch ihre bis ins letzte Detail perfekte Verarbeitung mit millimetergenauen, wappenförmigen Steppungen auf Sitzen, Verkleidungen und beim ebenfalls mit Leder gepolsterten Fußraum. Als Kontrast dazu gibt es Ziernähte, die das leuchtende Rot der Karosserieelemente aufnehmen. Zusätzlich wurden insgesamt 206 Cockpit-Elemente von Schaltern über Lautsprecherabdeckungen und Lüftungsdüsen sowie alle Blenden in „ROCKET RED“ lasiert. Eine weitere BRABUS Spezialität ist die Ambiente-Beleuchtung für die Belüftungsdüsen.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon