Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der neue Alfa Romeo Tonale - Das Design

Der neue Alfa Romeo Tonale richtet sich an einen jungen, großstädtischen und dynamischen Kundenkreis. Er bietet ein unverwechselbares, sinnliches und zukunftsorientiertes Design, das richtungsweisend für die Entwicklung der Produktpalette von Alfa Romeo sein wird. Charakteristisch für den neuen Alfa Romeo Tonale sind Leichtmetallfelgen im Fünfloch-Design, das Kombiinstrument in der teleskopartig ausgeführten Instrumententafel, das Drei-Speichen-Sportlenkrad und die Scheinwerfer mit jeweils drei halbrunden Leuchten. Mit kompakten Abmessungen – 4,53 Meter Länge, 1,84 Meter Breite und 1,60 Meter Höhe – vereint der Alfa Romeo Tonale typisch italienisches Design mit dem für die Marke typischen Stil. Das Design stellt eine Synthese aus prestigeträchtigem Erbe und Blick in die Zukunft dar. Der neue Alfa Romeo Tonale zeigt Stilmerkmale, die in die Historie des Automobils eingegangen sind. Die Seitenlinie erinnert an das Coupé Alfa Romeo Giulia GT. Der Wechsel aus vollen und eleganten Volumen auf den Seiten verweist auf ikonische Modelle wie den Alfa Romeo 8C Competizione. Die Front des Alfa Romeo Tonale zeigt das für die Marke typische Trilobo, inklusive des schildförmigen Kühlergrills, im Italienischen Scudetto genannt. Die dreiteiligen Scheinwerfer mit adaptiver Voll-LED-Matrix zitieren Alfa Romeo SZ Zagato und das Konzeptfahrzeug Proteo. Die drei Scheinwerfer-Module, die in Zusammenarbeit mit Marelli entwickelt wurden, bilden eine einzigartige Grafik und stellen auch Tagfahrlicht, dynamische Blinker sowie eine „Welcome and Goodbye“-Funktion dar. Diese wird aktiviert, wenn der Alfa Romeo Tonale ent- oder verriegelt wird.
image beaconimage beaconimage beacon