Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der neue BMW X7 - Agilität und Komfort in maximaler Bandbreite

In den Fahreigenschaften des neuen BMW X7 verbinden sich die charakteristische Agilität eines Sports Activity Vehicle mit besonders souveränem Komfort. Serienmäßig sorgt neben der adaptiven Zweiachs- Luftfederung auch ein adaptives Fahrwerk mit elektronisch geregelten Stoßdämpfern für markentypische Dynamik und hohen Langstreckenkomfort. Die Serienausstattung des neuen BMW X7 M60i xDrive umfasst außerdem eine Integral-Aktivlenkung und eine aktive Wankstabilisierung. Beide Systeme sowie das xOffroad Paket sind für die Sechszylinder-Modelle optional erhältlich. Alle Fahrwerkssysteme wurden zudem für den neuen BMW X7 neu abgestimmt mit dem Ziel, eine maximale Bandbreite zwischen Sportlichkeit und Fahrkomfort zu erzielen. Diese ist bei der Nutzung der Fahrerlebnismodi deutlich wahrnehmbar. Der BMW X7 M60i xDrive verfügt zudem über eine modellspezifische Fahrwerksabstimmung, die unter anderem besonders steife oberen Querlenkerlager an der Vorderachse sowie eine eigenständige Federungs- und Dämpfungscharakteristik umfasst. Damit werden neben der Lenkpräzision vor allem die Agilität und die Kurvendynamik gesteigert.
image beaconimage beaconimage beacon