Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der neue Genesis G90 - Der Innenraum bringt neue Technologien und analoge Empfindungen in Einklang

Im Innenraum des G90 fühlen sich Kunden, die selbst am Steuer sitzen, ebenso wohl wie jene, die von Chauffeuren gefahren werden. Die Gestaltung des Fahrersitzes folgt dem Genesis Innenraum-Designprinzip von der Schönheit des weißen Raums (Beauty of White Space): Er verbindet die Hightech-Anmutung neuer Technologien mit dem Luxus analoger Empfindungen. Das Infotainmentsystem der nächsten Generation – das Connected Car Integrated Cockpit (ccIC) – vereint Kombiinstrument und Navigation in einem Panorama-Display und unterstreicht den Hightech-Look im Innenraum. In der Mittelkonsole sorgen Glas- und Aluminiummaterialien für eine hochwertige Optik. Der Drehschalter für das Getriebe mit elektronischer Shift-By-Wire-Technik und das zentrale Bedienfeld (CCP) können vom Fahrer während der Fahrt intuitiv unterschieden werden. Zwei separat bedienbare Panorama-Schiebedächer über der ersten und zweiten Sitzreihe erzeugen eine luftige und helle Atmosphäre. Die Rücksitze des G90 sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und bieten den Passagieren im Fond maximalen Komfort. Der linke und der rechte Sitz in der zweiten Reihe lassen sich separat in der Neigung verstellen. Hinzu kommen sorgfältig gestaltete Ablagemöglichkeiten, wie etwa ein separates Fach für Zeitschriften und Bücher im Bereich der C-Säule.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon