Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der neue Hyundai IONIQ 6 - Technik der IONIQ 6 First Edition

Die Antriebstechnik des IONIQ 6 basiert auf der “Electric-Global Modular Platform“ (E-GMP) der Hyundai Motor Group und ist mit einer Reihe von fortschrittlichen Technologien ausgestattet . Der IONIQ 6 gehört in der Kombination mit der 77,4 kWh-Hochvoltbatterie, Heckantrieb und 18-Zoll-Rädern mit einer Reichweite von 614 Kilometern (WLTP, kombiniert) zu den energieeffizientesten Elektrofahrzeugen auf dem Markt. Diese Reichweite wird unter anderem durch einen extrem niedrigen Luftwiderstandsbeiwert von nur 0,21 begünstigt, der durch die tief liegende Bugpartie, aktive Luftklappen an der Front und intelligenter Luftführung an den Radkästen erreicht wird. Die IONIQ 6 First Edition begeistert mit Allradantrieb und 77,4 kWh großer Hochvoltbatterie und bietet mit diesem Antrieb in Kombination mit den 20-Zoll-Rädern eine Reichweite von bis zu 519 Kilometern mit einer einzigen Ladung (WLTP, kombiniert). Das 800-Volt-Batteriesystem des IONIQ 6 unterstützt ultraschnelles Laden mit bis zu 240 kW und erlaubt es so, die Hochvoltbatterie innerhalb von 15 Minuten für eine Reichweite von 351 Kilometern1 aufzuladen.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

Mehr von AutoMotoTV

image beaconimage beaconimage beacon