Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Autodieb landet nach Verfolgungsjagd mit der Polizei im Krankenhaus

Schleierfahnder wollen mutmaßlichen Autodieb anhalten und kontrollieren - "Der ist mit mehr als 200 Stundenkilometern davon gefahren", schildert ein Polizist - Tatverdächtiger wendet darauf an einer Autobahnauffahrt und fährt als Geisterfahrer erneut auf die A93 auf - Polizei drängt den Autofahrer schließlich in die Mittelleitplanke - Beamte geben mehrere Warnschüsse ab - Mutmaßlicher Autodieb wird schlussendlich festgenommen
image beaconimage beaconimage beacon