Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Geschlossene Gesellschaft: Eliten in Frankreich

Gabrielle Maes ist 20, sie wird bald eine Topmanagerin in Frankreich sein. Weil sie aus der richtigen Familie kommt, im richtigen Viertel wohnt, an der richtigen Schule ist. Das Elitensystem erneuere sich immer wieder aus sich selbst, so der Vorwurf.

NÄCHSTES

WIRD GERADE WIEDERGEGEBEN: Nachrichten

Geschlossene Gesellschaft: Eliten in Frankreich

Geschlossene Gesellschaft: Eliten in Frankreich

dw.com-Logo dw.com

NÄCHSTES

Nachrichten unserer Partner

image beaconimage beaconimage beacon