Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.
NÄCHSTES
Gambias Nachbarstaaten bieten Jammeh Asyl an

Hamburger Elbphilharmonie: "Eine schwere Geburt"

Die Fertigstellung hat sich um Jahre verzögert, und die Kosten waren zum Schluss rund zehnmal so hoch wie zuerst geschätzt. Doch nun endlich eröffnet die Elbphilharmonie in Hamburg. Der Erste Bürgermeister der Hansestadt spricht von einem "großartig gelungenen Gebäude". Hamburgs Linke wirft ihm "Begeisterungs-PR" vor.
image beaconimage beaconimage beacon