Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Regierungskrise in Rom: Quo Vadis Italia?

Nach dem Bruch der populistischen Regierungskoalition in Italien beginnen im Parlament Beratungen über einen Misstrauensantrag gegen den parteilosen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte. Wie geht es weiter?

Nachrichten unserer Partner

image beaconimage beaconimage beacon