Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Verkehrsminister Scheuer plant höhere Bußgelder

Im deutschen Straßenverkehr wird sich einiges ändern. Parken in zweiter Reihe, auf Geh- und Radwegen sowie das Halten auf Schutzstreifen soll demnach künftig bis zu 100 Euro Strafe kosten.

Nachrichten unserer Partner

image beaconimage beaconimage beacon