Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Urknall-Sensation: Forscher weisen frühestes Molekül des Weltalls nach

Das Heliumhydrid-Ion HeH^+^ entstand aus ionisiertem Wasserstoff und neutralen Heliumatomen. Das Ferninfrarot-Spektrometer GREAT hat die Aufnahmen gemacht.
image beaconimage beaconimage beacon